WICHTIGE TERMINE:

NÄCHSTE  SINGSTUNDE : Freitag, 10. Juli 2020 um 19:30 Uhr Schulwiese
Hygienevorschriften beachten!

Hier findet man das Neueste vom LK im AMTSBLATT vom 10.07.2020

Unser Dirigent Joannes Söllner hat in mühevoller "Handarbeit" den ersten virtuellen Chorgesang des Liederkranz 1888 Belsen e.V. hergestellt.

Jeder Sänger der 2 folgenden Versionen saß alleine zu Hause vor seinem PC oder Handy und hat, ohne die anderen Sänger zu hören, seine Stimme gesungen. Johannes hat alles bearbeitet und in mühevoller "Handarbeit" alles zusammengeschnitten und bearbeitet. Es war ein Experiment.
Es gibt zwei Versionen, einmal a capella und dann mit Orchesterhintergrund.
Und nun, wie versprochen, hier ist das Ergebnis dieses Experiments, an dem sich nahezu die Hälfte der Sänger (15) beteiligt haben:

Abendzeit, a capella

Abendzeit mit Orchester

Der Pressebericht über das Projekt ist hier zu lesen: Together at home

Wer etwas über unseren Heimatort Belsen wissen will, sollte hier klicken!

Unsere Termine finden Sie auch auf der Seite der Stadt Mössingen: www.moessingen.de
hier unter "Stadt & Bürger --> Engagement --> Vereine A-Z --> L --> Liederkranz 1888 Belsen e.V. ---> Hier finden Sie unsere Veranstaltungen und Termine

 

Wer in Coronazeiten etwas vom Liederkranz hören möchte,
kann hier mal anklicken:

 Song von der Winterfeier.. - Geboren um zu leben

Wenn ich mal alt bin

Du bist so weit, weit weg von mir (Fragment)

Das alte Fieber...

(Die Videos verdanken wir Frau Susanne Dettling!)

Hier kann man noch einmal den 1. Mai-Ausflug nachlesen:

1. Mai 2019 Sonnenalb

Neue sangesfreudige Mitbürger sind jederzeit gerne gesehen!
Jeden Freitagabend ist um 20.00 Uhr Chorprobe im Gottlieb-Schwarz-Gemeindehaus in.Belsen
Nur Mut!
Leider können wir in Coronazeiten weder die regelmäßigen Singstunden noch andere Aktivitäten abhalten.
Aber: Singen fördert die Gesundheit! - und so sind glücklicherweise alle Sänger bisher verschont geblieben!

Der Projektchor "Männersache" hatte am Sonntag, 14. Juli 2019  beim Konzert in der Aula der Friedrich-List-Gemeinschaftsschule Mössingen
einen fulminanten Auftritt vor über 500 Besucherinnen und Besuchern, die mit kaum endendem Applaus weitere Zugaben einforderten.
Besonderer Dank gilt dem Harmonika-Club Mössingen, der mit seinen schwungvollen Beiträgen das Programm der "Männersache" bereicherte.

Im folgenden Link kann man dank Axel Franck einige Ausschnitte aus dem Konzert und ein paaar Fotos vom Ausflug zum Campingplatz Erpfingen am
1. Mai 2019 aufrufen:

 https://c.gmx.net/@330030406990563910/bSh9cwtPRjOpzVAdBjE24w