Liederkranz 1888 Belsen e.V.

Heute, am 18. Januar 2019 ist die zweite Singstunde im neuen Jahr, wieder im Gemeindehaus Belsen, Beginn um 20:00 Uhr.

Unser neues Sängerlokal haben wir nach der ersten Probe im neuen Jahr mit einem kleinen Umtrunk sozusagen „eingeweiht“. Dank der großzügigen Regelung mit der Kirchengemeinde Belsen können wir die Räumlichkeiten nach Bedarf nutzen und so saßen die Sänger in froher Runde nach der Singstunde bei Sprudel, Bier und Wein und munterem Gespräch beisammen.
Für einen Projektchor, der in den nächsten drei Monaten entstehen soll und in dem wir für einen öffentlichen Auftritt neue (und alte) Chöre einüben, suchen wir noch Männer, die uns ohne weitere Verpflichtung für relativ kurze Zeit gesanglich unterstützen. Wer Lust hat, bitte bei den Vorsitzenden anrufen (Tel. 07471-71343 oder 07473 7197)  
oder per Mail (vorstand@liederkranz-belsen.de) melden.

 Bitte jetzt schon vormerken: Mitgliederversammlung am Samstag, 02. Februar 2019 um 19:30 Uhr in der Bahnhofgaststätte Belsen. Alle aktiven und passiven Mitglieder sind hierzu herzlich eingeladen. Die satzungsgemäße Einladung im „Steinlachboten“ wird am Samstag, 19. Januar erscheinen. Bitte beachten und zahlreich an der Mitgliederversammlung teilnehmen!
Am Sonntag, 03. Februar singen wir dann im Haus an der Steinlach, der Blumenküche und in Bad Sebastiansweiler Ständchen für altgediente, langjährige Sänger, die jetzt dort leben.
(14:00 Uhr Haus an der Steinlach, 15:30 Uhr Blumenküche, 17:00 Uhr Bad Seba)

Weitere Informationen über den Liederkranz und die Gemeinde Belsen findet man  auf der Internetseite www.liederkranz-belsen.de

To top